Stell dir vor, dei­ne Ideen könn­ten wirk­lich Rea­li­tät werden…
Du könn­test dei­ne Skills in zukunfts­wei­sen­de Pro­jek­te einbringen…
Du könn­test dein Geld end­lich in sinn­haf­te Pro­duk­te investieren…
Und das alles auf Augenhöhe…
Stell dir vor, dei­ne Ideen könn­ten wirk­lich Rea­li­tät werden…
Du könn­test dei­ne Skills in zukunfts­wei­sen­de Pro­jek­te einbringen…
Du könn­test dein Geld end­lich in sinn­haf­te Pro­duk­te investieren…
Und das alles auf Augenhöhe…

Das ist Com­pa­ny Sharing.

your.idea

Rea­li­sie­re dei­ne Ideen … 

mehr erfahren 

your.idea

Rea­li­sie­re dei­ne Ideen … 

mehr erfahren 

your.idea

Rea­li­sie­re dei­ne Ideen … 

mehr erfahren 

your.idea

Du hast eine zün­den­de Idee, scheust aber das unter­neh­me­ri­sche Risiko?

Die meis­ten Ideen erbli­cken nie das Tages­licht. Die Hür­den erschei­nen zu groß, es ist nicht der rich­ti­ge  Zeit­punkt, es feh­len die pas­sen­den Leu­te. Mit your.company sind die­se Beden­ken und Hür­den passé!

Du hast eine zün­den­de Idee und denkst sie hat Poten­ti­al?

Es han­delt sich um ein phy­si­sches und sinn­haf­tes Pro­dukt?

Stell sie der Com­mu­ni­ty vor. Schau, ob sie ande­re genau­so mit­reißt.

Fin­de eine Idee im Netz­werk, die dich begeis­tert. 
Oder fin­de ande­re Men­schen im Netz­werk, die dei­ne Idee fei­ern. 

Das Netz­werk ver­bin­det dich mit den rich­ti­gen Men­schen und Ideen.

Set­ze die Ideen mit dei­nem Team um.

your.company bie­tet dir

  • den recht­lich geschütz­ten Raum
  • die Fir­men­in­fra­struk­tur

your.product

Stell dir vor, du kannst dich ein­zig und allein auf dei­ne Pro­dukt­ideen kon­zen­trie­ren. Du kannst ein­fach los­le­gen und musst dich nicht um Buch­hal­tung, Kol­la­bo­ra­ti­ons­um­ge­bung, Lie­fe­ran­ten­netz­werk, etc. küm­mern — am Markt auf­tre­ten und die Haf­tung ist geklärt.

Ein Traum? Nein, Rea­li­tät. Das ist Com­pa­ny Sharing!

Lässt sich die Idee ver­wirk­li­chen, gibt es zwei Mög­lich­kei­ten:

1. Ihr fin­det euch im Team zusam­men, um das Pro­dukt zu ver­wirk­li­chen
Et voi­là eine neue Pro­dukt­part­ner­schaft (PP) ist geboren.

2. Du bringst dei­ne Exper­ti­se in ein bestehen­des Team ein. 
Du inves­tierst mit Arbeit oder Kapi­tal in die Pro­duk­te, die dich inter­es­sie­ren.

your.company stellt dir hier­für unter ande­rem zur Ver­fü­gung:

  • das bereits bestehen­de Produk­ti­ons- & Lie­fe­ran­ten­netz­werk
  • das gesam­mel­te Pro­dukt-Ent­wick­lungs-Know-How
  • ERP-Sys­tem für die Seri­en­rei­fe


An den Bedürf­nis­sen dei­ner Pro­dukt­part­ner­schaft ori­en­tiert, bau­en wir gemein­sam die Infra­struk­tur aus. 

Neue Pro­dukt­part­ner­schaf­ten pro­fi­tie­ren von:

  • den Erfah­run­gen bestehen­der Pro­dukt­part­ner­schaf­ten im Netz­werk
  • der ste­tig wach­sen­den Res­sour­cenver­füg­bar­keit 
  • Kos­ten­re­duk­ti­on in dei­nen Pro­dukt­part­ner­schaf­ten durch Ska­lie­rungs­ef­fek­te

Win-win also.

 

your.company

your.company und die Com­pa­ny Sharing Lösung ver­bin­den Men­schen mit phy­si­schen Pro­dukt­ideen und Fähig­kei­ten in einem recht­lich geschütz­ten Raum. 

Hier ent­schei­det jede*r in mit­un­ter­neh­me­ri­scher Frei­heit selbst, wann, wie­viel, von wo und an wel­chen Pro­duk­ten wir arbei­ten. Eine evo­lu­tio­nä­re Fir­ma von Vie­len für Vie­le. Die Basis für sinn­haf­te und zukunfts­prä­gen­de Produkte.

In your.company pro­fi­tieren die Pro­dukt­part­ner­schaften von der Com­pa­ny Sharing Lösung: der bereit­ge­stell­ten Fir­meninfrastruk­tur – u.a.:

  • Siche­re IT-Infrastruktur
  • ERP, Waren­wirt­schaft, CRM, Onlineshop
  • CAD, Tools & wei­te­re Softwarelizenzen
  • Rechts­si­che­rer Marktauftritt
  • Lie­fer- und Produktionskettenanbindung
  • Eige­ner Teilbetrieb/Betrieb (haf­tungs­be­schränkt)
  • Persönliche*r Ansprechpartner*in (Com­pa­n­ion)

 

Außer­dem erle­digt your.company mit euch:

  • Buch­hal­tung
  • Steu­ern 
  • Jah­res­ab­schluss

your.company syn­chro­ni­siert die Anfor­de­run­gen aus den Pro­dukt­part­ner­schaf­ten, digi­ta­li­siert die­se und stellt sie allen Pro­dukt­part­ner­schaf­ten zur Ver­fü­gung. 

your.company revo­lu­tio­niert Eigen­tums­rech­te und Mit­spra­che­rech­te durch:

  • den Fair Share Algo­rith­mus
  • den demo­kra­ti­schen Mit­be­stim­mungs­prozess
  • die Zusam­men­ar­beit auf Augen­hö­he

Ob das funktioniert?

Über­zeug dich selbst …

… your.pioneers

Unse­re ers­ten Pro­duk­te auf dem Markt!

We are ana­log­vi­bes and we’ll enab­le you to get your hands on the legen­da­ry vin­ta­ge stu­dio gear you’­ve always drea­med of. So, why bother with digi­tal emu­la­ti­ons of vin­ta­ge gear when you can have the real thing?!

www.analogvibes.com

High-Per­for­mance Sen­so­ry Table Sys­tem, deve­lo­ped for clas­si­cal con­fe­rence and exe­cu­ti­ve usa­ge, trai­ning pur­po­ses and of cour­se its core func­tion as a Sen­so­ry Booth for Descrip­ti­ve Ana­ly­sis with ele­vat­ing par­ti­tio­ning walls trans­forming a table in less than 5 seconds.

Dis­tri­bu­t­ed by www.sensign.com 

Wir bau­en eine Legen­de: eine ener­gie­ef­fi­zi­en­te, indi­vi­du­ell kon­fi­gu­rier­ba­re und extrem hoch­wer­ti­ge Espres­so-Maschi­ne mit her­aus­ra­gen­dem Design, die wei­test­ge­hend aus recy­cel­ten Roh­stof­fen her­ge­stellt ist. Eine Maschi­ne, die ein Leben lang hält, extrem ein­fach zugäng­lich und Instand zu hal­ten ist, und damit dem Wahn­sinn der Weg­werf­ge­sell­schaft die Stirn bietet…

Du willst auf dem Lau­fen­den  bleiben?

Jetzt anmel­den

Aktu­el­les

Ter­mi­ne

News­blog

Martin Zobel

Die­ser Blog­bei­trag erzählt die Geschich­te und Hin­ter­grün­de von ana­log­vi­bes, eine der ers­ten und bis­lang erfolg­reichs­ten Pro­dukt­part­ner­schaf­ten von your.company. Eine Geschich­te, in der die Reg­gae Legen­de Geor­ge „Ful­ly“ Full­wood — Bas­sist von Bob Mar­ley & Peter Tosh — eine tra­gen­de Rol­le spielt und die zeigt, wie sich inner­halb kür­zes­ter Zeit um ein Nischen­pro­dukt eine welt­wei­te Com­mu­ni­ty ent­wi­ckeln kann.

Marina Menner

Wie alles bei your.company anfing, war­um wir machen, was wir machen und wie es 2021 wei­ter­geht — hier in die­sem Arti­kel. Erfahrt, was Ter­ry Prat­chett mit sei­nen “Par­ti­cles of Inspi­ra­ti­on” und Carl Gus­tav Jung’s 12 Arche­ty­pen der Per­sön­lich­keit mit der Ent­ste­hung von your.company zu tun haben.

Stefan Schneider

Unser ers­tes y.c Fes­ti­val war ein vol­ler Erfolg. Hier gibt es für dich einen ers­ten Ein­blick und ein paar Impres­sio­nen zwei­er sehr inspi­rie­ren­der und ereig­nis­rei­cher Tage.

Marina Menner

Wir sind ange­tre­ten, um die Art und Wei­se, wie Men­schen Pro­duk­te ver­wirk­li­chen, zu revo­lu­tio­nie­ren. Das wir es dabei mit der gan­zen Arbeits­welt auf­neh­men dür­fen, haben wir erst spä­ter entdeckt…