FAQ

Willst Du weitere Infos?

your.company ist eine lebendige Netzwerkorganisation, die den Betrieb von Produktpartnerschaften sicherstellt und diese weiterentwickelt.

Eine Produktpartnerschaft ist ein eigenständiges Projekt im Verbund von your.company. Hier organisieren sich Resourceful Humans auf Augenhöhe, um ihre Produkte gemeinsam erfolgreich zu machen.

Menschen sind keine Ressourcen, sondern souveräne Menschen mit Ressourcen – Resourceful Humans. Wir glauben daran, dass Menschen in Freiheit ihrer Berufung folgen.

Du kannst Dich zunächst bei your.company registrieren und eine erste Auswahl Deiner Interessen treffen.

Als „Ideenverwirklicher in einer Produktpartnerschaft“ kannst Du Dich an Produktpartnerschaften beteiligen.

Als „Ideengeber“  kannst Du eine neue Produktpartnerschaft initiieren.

Als „Planetenbauer von your.company“ kannst Du beim Aufbau von your.company helfen.

Als „Finanzierungsengel“ kannst Du sowohl in Produktpartnerschaften als auch in your.company investieren.

Sobald wir so weit sind, kommen wir auf Dich zu. Wenn Du möchtest, erstellen wir dann ein ausführliches Profil von Deinen Fähigkeiten.

So kann your.company Dir eine passende Produktpartnerschaft vorschlagen.

Sobald wir so weit sind kommen wir auf Dich zu, um die Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit mit Dir zu klären.

Selbstverständlich werden wir eine Geheimhaltungsvereinbarung unterzeichnen und Deine Idee vertraulich behandeln.

Sobald wir so weit sind kommen wir auf Dich zu, um ein ausführlicheres Profil von Deinen Fähigkeiten zu erstellen.

Dann gleichen wir Deine Fähigkeiten mit den Aufgaben in your.company ab, um dir eine passende Baustelle vorschlagen zu können.

Wir kommen auf Dich zu, sobald eine Produktpartnerschaft oder your.company Finanzierungsbedarf hat und ermöglichen Dir damit die Teilhabe am Erfolg.

Wir wollen your.company vertrauen können. Mit der Purpose Stiftung verwirklichen wir folgende Grundsätze:

  1. Gewinne sind Mittel zum Zweck und kein Selbstzweck
  2. Nur Unternehmerschaft ist auch Eigentümerschaft (auf Zeit)
  3. Das Unternehmen ist unveräußerlich und nicht vererblich
  4. Sinn, Wertetreue, Langfristorientierung und Unabhängigkeit

Dies bedeutet, dass your.company als Euer gemeinsamer Overhead immer auch Euch gehört, zweckgebunden bleibt und die Infrastruktur für eine erfolgreiche Umsetzung eurer Produktideen stellt.

your.ideas – your.products – your.company

Im Moment werden materielle Serienprodukte mit Gewinnabsicht in überschaubarer Komplexität realisiert.

Aktuelle Beispiele: analogvibes, Sensign

Wir sind offen für Deine Ideen und werden die Plattform zusammen mit den Produktpartnerschaften an deren Bedarf weiter entwickeln.

Wer durch Mitarbeit Werte schafft, soll daran fair beteiligt sein.

Sobald ein Produkt gewinnbringend Umsätze generiert, wird das Ergebnis unter den beteiligten Produktpartnern entsprechend ihres Einsatzes aufgeteilt.

Das entscheiden die Resourceful Humans in jeder Produktpartnerschaft gemeinsam. Hierzu findest Du in Deinen Produktpartnerschaften die entsprechenden Tools und Spielregeln.

Aktuell evaluieren wir in Pilotprojekten verschiedene Ansätze.

Wir gehen davon aus, dass erwachsene Menschen auf Augenhöhe zusammen Entscheidungen treffen können. Klappt es mal nicht reibungslos, findet Ihr in Euren Produktpartnerschaften die entsprechenden Tools und Spielregeln.

Aktuell evaluieren wir in Pilotprojekten verschiedene Ansätze.

Es gibt unglaublich viele Ideen. Wert sind sie nur etwas, wenn sie auch umgesetzt werden. Sobald Deine Idee angegangen wird, teilst Du sie mit Deinen Projektpartnern.

Ohne Teilen, keine Augenhöhe.

your.company ist eine Infrastruktur, die sich alle Produktpartnerschaften gemeinsam leisten. Mit der Purpose Stiftung als Partner, stellen wir sicher, dass die Beiträge dabei Mittel zum Zweck sind, so hoch wie nötig und so niedrig wie möglich ausfallen.

Shareconomy Effekte führen zu geringeren Overhead-Kosten.

Ab dem 01.02.2019 ist das your.company-Vorhaben zudem für ein Jahr lang durch das EXIST-Gründerstipendium des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und des europäischen Sozialfonds gefördert.

Für den Aufbau von your.company freuen wir uns über die Unterstützung durch Investoren.

Wir entwickeln unser Angebot an den Bedürfnissen der bestehenden Produktpartnerschaften in enger Zusammenarbeit weiter. Daher sind wir an einem guten Austausch interessiert und werden das auch in unserer Organisationsstruktur verankern. Ein Konzept zur Mitbestimmung erarbeiten wir aktuell.

Bei Interesse gerne als Finanzierungsengel eintragen und wir nehmen Kontakt mit Dir auf.

Um Interessenskonflikte zu vermeiden, investiert your.company kein Geld in Produktpartnerschaften. your.company unterstützt jedoch dabei, dass sich Produktpartnerschaften mit Finanzbedarf und Investoren finden.

Eine Produktpartnerschaft ist zu Beginn Ihrer Entstehung in der Regel eine atypisch stille Gesellschaft in Form einer GbR-Innengesellschaft innerhalb des Unternehmensverbunds von your.company, in der sich die Ressourceful Humans (RHs) als Produktpartner mitunternehmerisch organisieren. Die Produktpartnerschaft tritt als solche nicht nach außen auf, sondern nutzt hierfür ein durch your.company bereitgestelltes „Interface“. Dieses Interface ermöglicht unter anderem ein sofortiges haftungsbeschränktes Handeln sowie die Nutzung bereits auditier Lieferketten, Partner und der hierfür erforderlichen IT, sowie die für eine Produktpartnerschaft charakteristischen Tools. Eine Produktpartnerschaft ist zu einem fortgeschrittenerem Zeitpunkt auch als Tochtergesellschaft von your.company sowie durch spezielle Unternehmensverträge gestaltbar.

Wenn eine Produktpartnerschaft dies einstimmig wünscht, wird dafür gemeinsam mit your.company eine Lösung gefunden.

Nimm einfach keine weiteren Arbeitstakte mehr an. Wenn Du keine weitere Arbeit investierst, bleiben Gewinnansprüche, Informations- und Kontrollrechte erhalten. Dein Mitspracherecht jedoch verringert sich mit der Zeit.

Produktpartnerschaften nutzen für den Rechtsverkehr haftungsbeschränkte Rechtspersönlichkeiten und sind in diesem Rahmen abgesichert.

Keine Antwort gefunden?
Sende uns Deine Frage:
 
Menü schließen